Schlagwort-Archive: Ideologiekritik

Bioshock – Teil 1

„While Ryan believed in the genius of the individual, Lamb believes in collective effort and the power of the community, as well as a philosophy surrounding butterfly imagery, indicating rebirth. She considers Rapture’s failure to be undeniable proof that the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heft #3.14, Zine Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das beschnittene Recht des Kindes. Zur Beschneidungsdebatte

Ein Jahr liegt die sogenannte Beschneidungsdebatte nun schon zurück. Und nun, „ein Jahr, nachdem kritische Positionierung relevant und riskant gewesen wäre“ konnte man mit großer Verspätung dann auch in der neuen Prodomo (# 17) sowie der neuen Polemos (# 5) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heft #4, Zine Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar