Keep Dancing #3.14 erschienen

Es ist wieder so weit: Gestern sind unsere ZeitarbeiterInnen mit dem Falten der Hefte fertig geworden! Die neue Ausgabe #3.14 gibt es also ab sofort zu ergattern. Leider werden wir ab dieser Ausgabe zumindest den Druckkostenpreis pro Exemplar verlangen müssen, damit sich das Projekt weiterhin selbst tragen kann.
Inhaltlich wird in diesem Heft die Diskussion um den Themenbereich „Antifaschismus“ und „radikale Linke“ fortgesetzt. Außerdem erwarten euch u.a. Reflexionen über Liebe, Selbstliebe und das Miteinander sowie eine ideologiekritische Analyse des Computerspiels „BioShock“.
Und noch die Nicht-Auflösung: Wir hatten versprochen, dass die Person, die den Unterschied zwischen den beiden Auflagen der Ausgabe #2.72 erkennen würde, eine Zeile in dieser Ausgabe gewidmet bekäme. Leider hat niemand den Fehler gefunden (oder hatte niemand die Möglichkeit zum direkten Vergleich zweier verschiedener Exemplare?), weshalb das Rätsel wohl auf ewig ungelüftet bleiben wird.

Viel Spaß beim Lesen und Gucken!
Eure Reduktion

PS: Ab sofort sind wir auch auf Facebook (oho!) vertreten. Also macht diese Sachen mit den kleinen Däumchen, damit andere Leute einen guten Eindruck von uns bekommen und uns anfangen Komplimente zu machen www.facebook.com/pages/Keep-Dancing/103746093148740

Profilbild von Keep Dancing

Über Keep Dancing

Ich bin ein Zine aus Rostock. Mich gibt es seit 2012.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.